Weltklasse im Club

Unfassbar! Die "Kramies" im Finale der French Open

Autor: Sussan Karimi

And the story goes on! Unser kölsch- bayrischer Mix hat sich nicht nur in die Herzen von Deutschland, sondern auch ins Finale eines Grand Slams gespielt! Gefightet, gepusht und clever gespielt, die Beiden haben wirklich Spaß gemacht! Im Halbfinale bezwangen Andy und Kevin das argentinische Duo Guido Pella und Diego Schwartzman 7:5 und 6:3. Um das Sommermärchen 2.0 perfekt zu machen, müssen die Mies/Krawietz noch einen Sieg gegen Jeremy Chardy und Fabrice Martin aus Frankreich einfahren. Keine einfache Sache, denn die Grande Nation wird ihr Duo durchs Stadion tragen. Egal, Sieger der Herzen sind die beiden Doppelspieler jetzt schon. Sollten sie in Wimbledon nicht ganz so weit kommen, werden wir das erste Aufeinandertreffen des Traumduos am Freitag, den 12.07. im schönen Pullach beim TC Grosshesseohe erleben.

Wir drücken die Daumen, eine tolle Werbung für die Bundesliga!