Weltklasse im Club

Erfolgreiche Kombination

Autor: Sussan Karimi

Die beiden haben sich gesucht und gefunden. Seit anderthalb Jahren spielen Andy und Kevin zusammen auf der Tour.  Im letzten Sommer erlebten sie den Traum eines jeden Tennisspielers. Durch die Qualifikation ins Hauptfeld des All England Lawn and Tennis Club schafften es die beiden bis in die zweite Wimbledon Woche. Reizüberflutung vom Feinsten, ein Höhenflug, der von keinen minderen gestoppt wurde, als von den Brian Brüdern. Zum ersten Major des Jahres mussten sich die Beiden trennen, da ihr addiertes Ranking nicht ganz ausreichte. Letzte Woche gingen sie dann wieder gemeinsam auf Punktejagd und erlebten eine Traumwoche in New York. Das Ergebnis ihrer gemeinsamen Arbeit wurde mit ihrem ersten ATP Titel gekrönt. Für Andreas Mies ein Traum, aus dem er eigentlich gar nicht mehr aufwachen möchte. Nach schwerer Knieverletzung und Operation 2015 hatte keiner mehr an eine Tenniskarriere auf professionellem Niveau geglaubt. ER und seine Familie schon. Ausgestattet mit dem Willen zu arbeiten und nicht aufzugeben hat er sich stetig zurückgekämpft. Das Leben hat ihn jetzt für den eisernen Willen belohnt, weiter so Andy!

Wir sind sicher, dass die bayrisch – kölsche Kombination noch für einige Pokale sorgen wird.